• MartinaReims

Boho, Leben wie ein Künstler

Aktualisiert: Juni 15

Lässig gehen die Künstler und Schriftsteller durchs Leben und diskutieren the "way of Life". Frei in Geist und Körper wollen sie sein und dies drückt sich in ihrem Alltag und ihrer Kleidung, genannt "Boho-Mode" aus. Der Begriff Bohème bezeichnet eine Subkultur intellektueller Gruppen mit vorwiegend schriftstellerischer, bildkünstlerischer und musikalischer Aktivität oder Ambition, die sich gegenüber bürgerlichen Einstellungen und Verhaltensweisen abgrenzt. Die Bohème ist dabei weniger eine ästhetisch-kritische,als eine sozialgeschichtliche Kategorie. Diese Lebensart ist vor allem in Künstler­kreisen, wie zum Beispiel bei Malern, Dichtern und Literaten, aber auch bei Studenten verbreitet. Bürgerliche Töchter und Söhne verweigerten sich oft den Normen und Gepflogenheiten ihres Elternhauses und ihrer Klasse. Heutzutage ist diese Art zu Leben schon fast Luxus und ein eigener Modestil geworden, der stolz und souverän präsentiert wird. Werbung unbeauftragt


Weit und lässig zeigen sich so zum Beispiel Overalls. Hier wurde das Krawattenmuster abstrahiert und schick in Szene gesetzt. Aus Seide versprüht das Teil ein besonderes Flar. Von Joyce&Girls

"Hotel California" war der Hit in den 60ern und symbolisierte sowohl die Hippie als auch die Boho-Szene. Wobei sich Vertreter der Flower-Power gerne eher am Strand tummelten, links Joyce&Girls, während sich die Bohos lieber am Pool aalten. Rechts Mesdemoiselles.





Bunt, weit und phantasievoll präsentiert sich die Boho-Mode. Das Schuhstyling sollte in Form von Espandrillos, Cowboystiefeln oder Varianten mit Fransen sein. Links von Floryday, unten links von Ibizamode. Unten rechts ein tolles langes Kleid von Etro















Die Natur ist ganz wichtig, neben Bistros, für das Lebensbild der Bohemiens, um ihre Bohomode darzustellen. Links von Joyce&Girls, rechts von Etro.




Streifen sind eher selten bemi Boho-Look, doch Schriftsteller lieben diesen Look. Toll sind die verschiedenen Styles von langem Kleid oder als Hosen-Zweiteiler. Von Ivi-Collection.

© stadtMAGAZIN KÖLN 2020