Into the fields

Es tut sich etwas auf den Feldern. Spargel wird gestochen, der Raps blüht, Erdbeeren werden geerntet und das Korn für unser Brot ist ebenfalls reif. Da geniessen wir es doch durch die unterschiedlichsten Felder und Beetanlagen zu streifen. Das vermittelt ein tolles Freiheitsgefühl und lässt uns tiefl durchatmen. Schon ein Wochenede auf dem Land ist wie ein kleiner Urlaub. Besonders inspirierend sind die Farben, die die Natur widerspiegelt. Tolle Blüten- und Früchtefarben, gemischt mit Erdtönen wechseln sich ab mit Getreidenuancen. Wir freuen uns auf dieses sonnige Frühjahr mit naturverbundenen Farben und Klamotten.


In der Nähe von Feldern befinden sich häufig kleine Teiche, welche sich in den Farben der Ensembles wiederfinden.

Eine neue Form von Westen präsentiert das Outfit rechts, welche zu einer Schlaghose mit Farndessin kombiniert ist. Auch die Strickweste links mit den Flügelärmelchen ist sehr aktuell, besonders zu dem Tellerrock. Von Riani



Last Blumen auf den Beeten blühen und dann pflücken. Ein frisches Flair versprüht der Rock von Gardeur mit dem schlichten Tanktop. Den tollen Korb gibt es auch von Roeckl. Rechts ein Blütenkleid mit Puffärmelchen von Lili Sidonio


In den Gartenbeeten rumstöbern ist auch etwas für die Seele, besonders wenn alles wunderbar gediehen ist. Ich tummle mich mit meinem bequemen Kleid von Marc Cain, Mokassins von Sioux durch meine Beetanlagen und erfreue mich an dem Duft.



Im Zuckerrohrfeld finden sich ebenfalls wunderschöne Farben, die einen besonders süßen Beigeschmack haben. Wunderbar luftiges Kleid von Impressionen



























Den Himmel und die Felder zusammen bringen und die Rapsfelder hinter sich blühen zu sehen, war das Ziel dieser Riani-Kollektion und bestens gelungen. Wunderschönes Kleid mit Blätteranken und ein himmelblaues Mantelkleid setzen Akzente.

In den Highlands gibt es auch schonmal Sommergefühle. Propper wirkt dafür links der Rock von Gardeur und rechts das interessant Oberteil von Lili Sidonio.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Black is back