Winterwhite

Aktualisiert: 17. Okt.

Wenn der Schnee nicht mehr kommen will, dann müssen wir ihn uns eben denken. Winterwhite ist ein großes Thema in dieser Saison. Es lässt die gesamte Stimmung in einem anderen, deutlich freundlicheren Licht erscheinen. Von den dunklen Tönen wollten die Designer mal weg, damit nicht alles in düsterem Grau und Schwarz ertrinkt. Sie nennt sich offwhite, cremeweiss, gebrochenes Weiß, Ecru und so weiter und so fort. Und, Winterwhite lässt sich eigentlich mit jeder anderen Farbe kombinieren.

White dominiert und wird von Farbe Rost untermalt. Wem das eine zu white ist, kann die beiden Outfits natürlich untereinander austauschen. Von Lanius

Da kommen Erinnerungen an die Nordlichter auf: ganz klar von Gant, etwas verschleierter links von Brunello Cucinelli


So könnten wir alles genießen: echten und modischen Schnee. Von Brunello Cucinelli






Herbstlaub mischt sich gerne mit Schnee und so ist Rostorange die priviligierte Farbe. Oben Links mit rostroter Tasche von Marc O´Polo, oben rechts mit orangefarbenen Rolli von Pietag. Hose Brax, Tasche und wollweißer Kaschmircardigan Pietag, Brille von Kerbholz, Schuhe von Sioux, Jacke von Pietag, Uhr von Kerbholz


Genau umgekehrt habe ich es diesmal ausgewählt:

Ecrufarbener Cordblazer von CaféNoir zur Organzabluse mit Schluppe von Gant, rostorangener Hose im Marlenestil von CaféNoir. Tasche Pietag, Loafer von Sioux

Kontraste: der eine liebt warmes Weiß, mit Godetrock und Kurzjacke wie von Högl, die andere bevorzugt das kalte Blauweiß mit wattierter Longjacket mit wattiertem Minirock im Waffelmuster, von Marc O´Polo.

Heiß geliebt sind die Huskys, auch wenn sie ursprünglich aus dem kalten Norden kommen. Schick dazu, links, die schmale Schlaghose zu dem langen Mantel im Ethnolook, von Etro. Rechts, super elegant, das Outfit von Brunello Cucinelli mit bodenlangem Wollrock und Kapuzenpulli aus Grobstrick.



Tropenhäuser sind in diesem Winter wahrscheinlich besonders beliebt und spiegeln sich so auf einigen Outfits wieder. Links von Princess goes Hollywood, rechts von Riani


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Black is back