• MartinaReims

Das etwas andere Fest

Heute ist der erste Advent und wir alle wissen noch nicht, wie Weihnachten, geschweige denn Silvester verlaufen wird. Da machen wir doch den ganzen Dezember zu kleinen Festtagen, die wir individuell gestalten können und zwar mit diversen Outfits in verschiedenen Stilrichtungen. Da bieten sich die unterschiedlichsten Outfits an. Ein Comeback feiern goldene Kleider. Klassiker wie Hosenanzüge, verspielte Kleider, mondäne Roben als auch Kombinationen vielfältiger Palettenvariationen an. Erlaubt ist, was gefällt. Da scheiden sich die Geschmacksgeister. Während die einen Ladys auf die eleganten Highheels stehen, kombinieren mittlerweile viele Damen auf die bequemen und coolen Sneaker.

Wir hoffen alle, dass wir ein tolles Silvester erleben können, zumindest soll es ein stolzer Auftritt mit einem aktuellen Dessin eines Pfaus werden. Impressionen


In diesem Ambiente würden wir alle gerne feiern. Gemütlich vor dem Kamin, wobei wir dann natürlich die schicken Schuhe von Bally ausziehen könnten und den Abend mit einem Punsch oder Champagner gemütlich ausklingen lassen.

Mustermix ist der Renner der Saison. Und wenn das "Hauptteil", das Kleid einigermassen `fein´ daher kommt, dürfen die Accessoires ruhig ein bisschen verwegen sein. Oben links Salvatore Ferragamo, rechts Nümph, unten links Karl Lagerfeld


Ein Hauch von Eleganz weht durch das Wohnzimmer, aber bitte mit ein bisschen alternativer Flippigkeit. Blümchenkleider mit einem Akzent des wieder herbeigewünschten Landlebens ist genauso wirkungsvoll wie der Hosenanzug im Chanelllook. Von Rich&Royal.


Cremevarianten gehören nicht nur zum Dessert, sondern auch zur festlichen Mode. Links ein Kleid im Mokkaton mit Slingpumps von Bally, in der Mitte ein Outfit im Ton von Cappuccino mit schicker Brille von Neubau Eyewear und rechts eine Kombination in Mascarpone mit gewagter Bluse und cooler Tasche von WEAT.


Ein Waldspaziergang hilft nach dem Festmahl immer und gelingt auch mit dem High Level Outfit von Brunello Cucinelli aus bronzefarbener Lederhose zu Kaschmirpullover mit Blütenmuster.

Viva das Jahr 2021, das hoffentlich besser wird. In roten Schuhen, von Salvatore Ferragamo, möchten wir über den roten Teppich laufen, hinein in das kommende Jahrzehnt. Daneben glänzt die Dame in Gold, ebenfalls von Salvatore Ferragamo, und unten in einem güldenen Crepe von Asos.

Klassik ist wieder angesagt, auch wenn die weiße Weihnacht eher zu einer sonnigen Weihnacht mutiert. Der Schein muss stimmen, egal wie. Flanellhosenanzug mit Rüschen-Schluppenbluse von Van Laack.

Elegant, pompös, vorteilhaft und.... mit unterschiedlicher Ausstrahlung. Links die vornehmen Pumps von Bally, in der Mitte das dezente Ensemble von Impressionen, rechts das elegante Modell von Salvatore Ferragamo.


Glänzende Auftritte sind immer beliebt und wirkungsvoll, insbesondere im Duo. schmuck und Foto von Jakobs Jewellery

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Macht Laune

Fresh up our beauty

Sand and Colours