top of page

On Winetour

Aktualisiert: 22. Nov. 2023



Beseelt etwas anderes erleben, war unsere Devise; und buchten über "Liebe Deine Stadt Touren" eine Wine-Tasting-Tour.

In einen alten Bulli steigen, war schon das erste Vergnügen. Da machten uns die chaotischen Verkehrsverhältnisse in Köln gar nichts aus. Dass es in Köln einer der 11 `Winebanken´ gibt, erfuhren wir im ersten Schritt. Dann ging es bei Wittling an der Zoobrücke ins Weinmuseum und auf den Weinberg, wo wir die Geschichte des Weines in Köln erfuhren und eine roten und weißen Tropfen kosten durften. Dann zuckelten wir in bester Laune zu Wine&Taste in die Körnerstr. in Ehrenfeld, wo es tolle Weine mit noch schöneren von Kölner Künstler gestalteten Etiketten kosten durften - und dies zu selbst hergestelltem Käse. Köstlich. Zum Abschluss kehrten wir ins Tappo auf der Berrenratherstr. ein, wo wir Flaschen mit gutem Wein zu wunderbaren Trüffelpommes leerten. Ein gelungenes beschwingtes Vergnügen.

www.liebedeinestadt-touren.de

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gut behütet

Zu Tisch

1件のコメント


不明なメンバー
2023年11月18日

Liebe Frau Reims, interessiert habe ich als Fan der Kölner Liebe-Deine-Stadt-Touren Ihren begeisterten Post zu der kürzlich unternommenen Wine-Tasting-Tour gelesen. Es ist immer toll, weitere Fans zu erkennen. Erstaunt war ich jedoch ob der Ungenauigkeiten in Ihrem Text. Das Weindepot Köln, das Weinmuseum und der Weinberg an der Zoobrücke werden von der Familie Wittling als Eigentümer betrieben. In der Kölnerstraße kenne ich keine Location Wine&Taste, allerdings die IMI Winery. Beide Orte des Kölner Weinhandels sind klasse, zumal sie von Wein-Enthusiasten betrieben werden. Es ist immer wieder toll, dort dem eigenen Weingenuss zu fröhnen. Zudem ist an einigen Stellen wohl die eigene Textblindheit der Tour-Begeisterung zum Opfer gefallen. Hierzu habe ich kürzlich einen interessanten Post der Bloggerin, Autorin und Dozentin für Kreatives Schreiben Gabi…

いいね!
bottom of page